Mittwoch, 2. Februar 2011

Meine Flop-Produkte 2010 - Teil 3

Heute möchte ich euch nicht wirklich Flop Produkte aus 2010 zeigen, sondern eher kurz auf Unternehmen bzw Marken eingehen, die mich 2010 enttäuscht haben. Dabei werde ich nicht sehr tief ins Detail gehen, da das Meiste bereits auf vielen Blogs zerredet wurde.Es ist meine kurze ehrliche Meinung und dazu stehe ich auch.

Douglas - Sehr stark enttäuscht bin ich von Douglas. Abgesehen von den zahlreichen schlechten Erfahrungen hinsichtlich des Services, hat mich die Geschichte mit NYX doch sehr abgeschreckt. Wie kann ein solch renommiertes Unternehmen, eine derartige Aktion überhaupt in Erwägung ziehen? Was für eine Moral versteckt sich hinter dem Gedanken, eine billige Drogeriemarke aus dem Ausland, zu extremen High-End-Preisen verkaufen zu wollen? Was zeigt dies hinsichtlich dessen, was Douglas von seinen Kunden hält/denkt? Ich kann das absolut nicht nachvollziehen und habe so gut wie jede Restsympathie für dieses Unternehmen verloren. Der letztliche Rückzug dieses Vorhabens ändert für mich nichts daran.

NYX - Auf der anderen Seite steht natürlich NYX. Wieso kümmert man sich nicht darum, was aus der eigenen Marke gemacht wird in anderen Ländern? Ich kenne mich mit diesen Lizenzen usw nicht wirklich aus, aber Fakt ist, ich würde nicht an ein Unternehmen oder Land verkaufen, das aus meiner Marke, etwas anderes machen will, als sie tatsächlich ist. Für mich wirft das jedenfalls einen Schatten auf die Marke NYX und ich interessiere mich nicht mehr groß dafür, zumal die Produkte ja eh kaum mehr zu bekommen sind. Ich habe einige Produkte von NYX und die reichen mir. Abgehakt.

Essence - Bei aller Liebe und Mühe, die die Marke essence sich womöglich geben mag. Mich spricht die Marke wirklich kaum mehr an. Vielleicht bin ich mit 26 auch aus dem angestrebten Kundenkreis herrausgewachsen, wer weiß. Ich finde jedenfalls, dass weder die Qualität noch das Design meinen Ansprüchen genügt. Klar gibt es an und an Produkte die mal ganz nett sind, aber ich sehe darin eher eine Teenie-Marke bzw. essence bewegt sich stetig in diese Richtung. Grundsätzlich ist das ok, aber mir wäre dann eine klare Linie lieber und die Qualität sollte einfach stimmen.

H&M - Meiner Meinung nach, hat die Qualität in den letzten Jahren stetig nachgelassen. Die Stoffe sind manchmal so konstruiert, dass man sie nach 5mal tragen, vielleicht noch zum Putzen nutzen könnte. Zudem sind viele Teile dermaßen komisch/schlecht/schief geschnitten, dass ich sie lediglich als Pyjama tragen könnte. 
Ich würde mir wünschen, dass Qualität über Quantität gehen würde. Zudem würde ich mir ein wenig mehr schöne Teile auch in großen Größen wünschen, die einen nicht noch dicker erscheinen lassen. Ich frage mich manchmal, was sich so manch Designer/Einkäufer/Qualitätsprüfer und wie sie alle heißen mögen,  bei einigen Teilen der BIB Abteilung denkt.  Ich selbst könnte wahrlich geeignetere Mode in diesem Bereich zusammenstellen. Nicht ohne Grund schicke ich meistens 70 bis 80% der bestellten Teile zurück. Das ist natürlich etwas subjektiv, aber vielleicht denkt ja manch eine Ü42 Größe auch so.Zudem nervt es mich gewaltig, dass die Artikel, die im Warenkorb nicht gesichert sind und wenn man mal etwas stöbert und dann zur Kasse geht, ist wieder einiges ausverkauft. Das sollte man anders regeln können.


MNY - Für mich eine absolut uninteressante Marke. Weder Optik noch Qualität sprechen mich auch nur im geringsten an.

Dies stellt nur meine persönliche ehrliche Meinung dar. Jeder darf und soll natürlich seine eigenen Meinung bilden können. Seht ihr vielleicht einige Dinge ähnlich oder doch ganz anders? Jede Meinung ist willkommen :o)

Kommentare:

  1. Ich schließe mich einfach mal an :)
    Die NYX Thematik ist irgendwie sehr unbefiedigend. Essence gefällt mir auch immer weniger.

    AntwortenLöschen
  2. Hm, stimme dir bzgl Douglas und Nxy 100%ig zu!

    Allerdings finde ich die Essence Produkte jetzt nicht soo schlimm. Die Lidschatten im Standardsortiment benutze ich sehr gern und oft.
    Die Nagellacke sind auch ganz brauchbar, schöne große Farbauswahl. Ach ja, meine Lieblingsmascara "all eyes on me" ist die beste seit langem und ich habe vieeele Marken (auch High End) ausprobiert. Obwohl ich den Hype um die Multi Action Mascara nicht verstehe, weil ich mit der buschigen Riesenbürste gar nicht klarkomme, bin ich im großen und ganzen recht zufrieden mit dem Preisleistungsverhältnis.

    Aber über Geschmack läßt sich bekanntlich nicht streiten. :)

    AntwortenLöschen
  3. essence gefällt mir auch garnicht mehr wirklich so wie früher. es wird immer ramschiger von der verpackung her, bestes beispiel sind die lippenstiftverpackungen. plastik -.- .
    catrice wünsche ich mir mehr bei dm und co

    AntwortenLöschen
  4. Ich stimme dir bei Douglas und Essence auch völlig zu. NYX hat mich auch sehr enttäuscht, trotzdem habe ich noch viele Lieblingsprodukte von NYX und kann sie deshalb nicht komplett abschreiben. Aber Essence im Besonderen interessiert mich wirklich kaum.

    AntwortenLöschen
  5. Über Douglas könnte ich mich Stunden lange beschweren.
    Eine Sache ist mir da in Erinnerung geblieben. Als Ich ungefähr 16-17 war, wollte ich meinen Kosmetikkram neu kaufen, ich benutze Chanel, Dior,etc.
    Dann habe ich mich in die entsprechende Ecke begeben, sofort kam eine Verkäuferin angerannt:"Ich glaube, das hier ist nicht deine Preisklasse, geh lieber in die Drogerie!"
    Da war ich sprachlos, dann hab ich aber meinen ganzen Kram rausgeholt und gesagt, dass ich das Geld(sicherlich insgesamt 100-150€) jetzt lieber woanders anlege.

    Wie gesagt, ich könnte echt so weitermachen. Mir gehen die Verkäuferin furchtbar auf die Nerven, nur weil ich grade von der Schule kam und die LV-Taschen zuhause lagen. Ich bin sicher, hätte ich eine mitgehabt, dann wären die Tanten mir bis sonstwo gekrochen.
    Naja, ich denke, das reicht jetzt:D

    Liebe Grüße
    Marise

    AntwortenLöschen
  6. also von den Essence LEs bin ich zumindest total enttäuscht in letzter Zeit, aber zum Glück hat ja Catrice gut nachgezogen!
    Wegen NYX: find ich auch ne absolute Frechheit!

    AntwortenLöschen
  7. Essence finde ich in letzter Zeit auch nicht mehr so ansprechend... ich fühle mich da selbst mit 18 schon manchmal zu alt für :) Wegen der Qualität, tja, ich habe keine Vergleiche zu MAC etc., aber die Quali bei anderen Drogeriemarken ist definitiv oft besser.
    NYX und Douglas jucken mich nicht groß, zu Douglas gehe ich sowieso nie. Aber gewundert habe ich mich auch über diese Aktion mit NYX.
    Was H&M betrifft muss ich dir voll zustimmen, leider. Die Qualität ist mir in den letzten Monaten sehr oft negativ aufgefallen. Nach einmal waschen total eingegangen oder eine andere Farbe. Aber teurer werden die Sachen irgendwie trotzdem. Fast alle Kleidungsstücke aus der Winterkollektion waren aus Acryl und dementsprechend die Qualität. Okay, es gab auch viel aus Wolle, aber die vertrage ich dummerweise nicht.
    Und die Schnitte sind wirklich oft einfach richtig doof! Ich habe schin eine ganz normale Figur (36/38), aber in vielen Sachen sehe ich einfach absolut entsetzlich aus. Viele Sachen sind einfach für große, sehr dünne Frauen ohne Oberweite gemacht, was mich wirklich aufregt. Und ich bin wie gesagt, wirklich völlig normal gebaut, ich frage mich, bei wem die sachen gut aussehen. Bei Hosen etc. ist mir alles grundsätzlich total zu lang da, ich fühle mich immer total diskriminiert, weil mir mit 1,65 m keine Hose dort passt, nicht mal die 30er Länge.

    AntwortenLöschen
  8. Bei H&M stimme ich dir voll und ganz zu, die Qualität hat in den vergangenen Jahren WIRKLICH abgenommen!

    AntwortenLöschen
  9. Ich stimme dir bei allen Punkten zu!

    AntwortenLöschen
  10. Du sprichts mir aus der Seele! Von Essence kauf eich schon seit Monaten nichts mehr... Da greife ich lieber, wnen auch ein bisschen teurer, zu Catrice....

    Auch in allen anderen Punkten, gebe ich dir vollkommen recht!

    LG Kiku

    AntwortenLöschen
  11. Zu NYX schließe ich mich deiner Meinung vollinhaltlich an.

    Ich habe schon länger keine Produkte von Essence mehr gekauft, das letzte waren die Eclipse Lacke, falls ich nicht irre. Deren LEs sprechen mich einfach nicht mehr an. Da müsste schon ein interessantes Produkt für mich dabei sein, dass ich es kaufe.

    AntwortenLöschen
  12. Douglas mag ich gar nicht, man wird einfach jedes Mal herablassend behandelt.. NYX hat mich schon vor der Aktion nicht intressiert - nach der Aktion will ich da erst recht nichts mit zu tun haben! Essence - mag ich auch nicht sonderlich! H&M - hab erst ein paar Oberteile gekauft, bin bis jetzt zufrieden mit denen (noch keine Löcher oder ähnliches), wobei die Qualität immer stärker abnimmt... Wie das mit den Ü42 steht weiß ich leider nicht, ich lebe auf kleinem Fuß... BIB Sachen sehen oft sehr voluminös aus...

    AntwortenLöschen
  13. H&M ist schon seit Jahren ein absoluter NO GO für mich.Ich erinnere mich an die zeiten,als ich dort mein Geldbeutel festhalten musste,um nich sofort da mein ganzes Monatslohn zu lasse,heute bekomme ich höhstens den Augenkrebs davon...Ich habe seit Jahren einige teile von H&m im Schrank hängen-ausgefallen,einzigartig,wunderschön-eben wegen dieser einzigartigkeit kaufte ich dort gerne ein-was gibt es da heute??? Absolute Massenware,Mainstream,gähnende Langeweile,schrottige Qualität-leider betrifft das nicht nur H&M,ich stellte fest,dass in Deutschland ALLE Textil-Firmen in den gleichen Horn blasen-durchschinnts looks für Durschnitts-Menschen-nein-ohne Mich!
    Dank Netz und Paypal kann ich heute weltweit einkaufen-da lasse ich alle deutsche Läden links liegen...
    Doglas hasse ich schon seit Jahren-genau solche Minstream Thematik wie oben-zu überteuerten Preisen-unterbelichtetes Personal mit afgeblasenen Allüren-Douglas-Nein,danke!
    Esprit war und ist absolut Ramsch Firma,nicht mal meine Teenie-Tochter will was davon haben...Von den billig-Firmen ist Catrice noch akzeptabel-sonst gibt es Ebay-Weltweit!!! (Empfehlung-Revlon Colorburst Lipglosse-wunderschön!!!!)

    AntwortenLöschen
  14. Sorry,ich weiss gar nicht,wie ich auf Esprit gekommen bin(Sorry Esprit-mag ich eigentlich gerne)-ich meine natürlich Essence-fängt auch mit "E" an...

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails