Samstag, 15. Januar 2011

Meine Flop-Produkte 2010 - Teil 1

Ich möchte euch heute den ersten Teil der Produkte zeigen, die mich 2010 eher enttäuscht als begeistert haben. Ich würde keines dieser Produkte nochmal nachkaufen oder empfehlen. Das ist natürlich nur meine subjektive Meinung. Jeder hat andere Erwartungen an ein Produkt und mir reicht es nicht, wenn etwas nur gut riecht. Wenn ich eine Hand- oder Körperlotion kaufe, erwarte ich auch ein eine gewisse Pflege meiner Haut, insbesondere wenn das Produkt  selbst diesen Anspruch, zu erfüllen angibt. Auf die Inhaltsstoffe bin ich hier bewusst nicht eingegangen, da ich noch einiges darüber lernen muss und nicht mit irgendeinem Halbwissen aufwarten möchte :o)



Alverde Körperlotion Pistazienmilch - der Duft ist zwar schön angenehm, aber die Körperlotion ist total flüssig und läuft einfach aus der Tube sobald man sie öffnet. Zudem zieht sie nicht so schnell ein und hinterlässt ein klebriges Gefühl auf der Haut, wenn auch nicht sehr lange. Als besonders pflegend, habe ich sie leider auch nicht empfunden. Schade.

Balea Deospray Dry Skin - Furchtbar! Sobald man das Deo versprüht, braucht ich eine Gasmaske, da die entstehende Gaswolke dermaßen meine Lunge reizt, dass ich für die Luft anhalten und das Bad dringend lüften muss. Geht garnicht!

Balea Handlotion Sheabutter Vanille - Der Pumpspender an sich ist klasse, die Handlotion selbst ist zu wässrig, wenig reichhaltig und pflegend und der Geruch ist mir etwas zu künstlich, insbesondere nach einer gewissen Zeit auf der Haut. Sicher keine Katastrophe, aber muss ich nicht nochmal haben.

Syoss Hitzespray Styling Spray - hinterlässt einen klebrigen Film auf meinen Haaren und beschwert sie unnötig. Eine Styling-Hilfe ist es zudem nicht, im Gegenteil. Ob es gegen die Hitze bei Trocknen hilft, kann ich nicht beurteilen, da ich es nur 3x benutzt habe und es seit dem im Schrank verstaubt.

Wie man sieht, recht überschaubar. Ich bin letztes Jahr aber auch viel kritischer gewesen, was Produkte angeht, deswegen habe ich nicht ganz so viele Fehlgriffe gehabt.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. oh. ich liebe die sheabutter vanille. liegt wahrscheinlich daran das ich egal ob künstlich oder natürliche vanille liebe. habe 3 tuben und find sie garnicht flüssig. ich liebe sie. freu mich auf die nächsten flops

    AntwortenLöschen
  2. oh :D ich hoffe mir wird die Handlotion trotzdem gefallen, hab sie mir jetzt doch gekauft, weil ja alle so davon geschwärmt haben und ich gefrustet war, dass ich die Essence Handcremes nicht bekommen habe ^^ die mein Freund nun doch noch für mich gefunden hat :D

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt die Lotion auch total gut. Erst dachte ich auch "man ist die wässrig", aber ich muss sagen, sie lässt sich gut verteilen und zieht dann auch schnell ein...Aber wie du schon gesagt hast, ist das alles subjektiv!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag die Balea Handcreme sehr gerne, natürlich ist sie nicht so reichhaltig wie andere Cremes, aber ich dachte mir, für den Preis kann man nicht viel falsch machen, ist ja schließlich fast geschenkt.
    Aber so "für zwischendurch" nehme ich sie gerne, weil sie keinen Fettfilm hinterlässt und schnell einzieht.

    AntwortenLöschen
  5. Das Syoss Hitzespray sthe bei mir unbenutzt herum... Hab es einmal benutzt und nie wieder! Da ist das von got2be um Längen besser :)

    LG Kiku

    AntwortenLöschen
  6. Also ich mag sowohl die Alverde BL als auch die Balea Handlotion, aber du hast schon recht..beide sind echt flüssig und jetzt nicht soooo reichhaltig, aber mir ist bei denen einfach der Geruch wichtiger und den liebe ich bei beiden!

    AntwortenLöschen
  7. Das Deo find ich auch furchtbar - hab es nach der ersten Anwendung weggeworfen

    AntwortenLöschen
  8. Das Syoss Hitzeschutzspray hatte ich auch und war total unzufrieden. Ich finde das von Franck Provost super: Die Haare lassen sich super leicht glätten, bleiben lange glatt und glänzend und man hat nicht das Gefühl von Produkt auf den Haaren!

    AntwortenLöschen
  9. Dieses Syoss Hitzeschutzzeug hab ich auch, 5x benutzt und seitdem warte ich darauf, dass ich mich endlich überwinden und eine volle Flasche wegschmeissen kann.
    Grässliches Zeug.. meine Haare waren danach noch trockener als vorher und zudem noch total klebrig..wie wenn man mit Haarspray eingesprühte Haare nochmal glättet..

    AntwortenLöschen
  10. Balea Handlotion Sheabutter Vanille riecht zwar nicht schlecht, aber für meine trockenen Hände war die Pflege leider nie ausreichend. Ich hab sie meiner Schwester geschenkt.

    AntwortenLöschen
  11. ich mag die pistazienmilch, der geruch ist klasse :)
    aber ich hätte sie mir auch etwas reichhaltiger gewünscht...

    AntwortenLöschen
  12. Die Handlotion fand ich geruchlich ganz gut, aber leider auch zu wenig reichhaltig.

    Danke fürs Einschätzen der anderen Produkte; sehr hilfreich.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails