Freitag, 19. November 2010

Choice of Nature

Vor ein paar Wochen habe ich bei einem Twitter-Gewinnspiel einen Gutschein von Choice of Nature gewonnen. Ich kannte den Shop vorher nicht und habe mich da erst mal umschauen müssen. 

"Choice of Nature stellt frische, handgemachte individuelle Naturkosmetik aus bevorzugt biologischem Anbau her."

Das Sortiment ist recht überschaubar, aber es gibt wirklich schöne Produkte. Das Prinzip müsstet ihr ja mittlerweile kennen. Man kann sich Produkte selbst zusammenmischen und ihnen einen selbstgewählten Namen geben.

Ich habe mich für ein Duftsäckchen und 2 Naturseifen entschieden. Das Duftsäckchen habe ich unter anderem mit Lavendel befüllen lassen und es wird nun in meinem Kleiderschrank für frischen Duft sorgen. Die Seifen selbst habe ich noch nicht probiert. Sie sehen aber handgemacht aus und man erkennt sogar teilweise die einzelnen Zutaten wie z.B. ganze Kamilleblüten.

Jedes Produkt hat einen bestimmten Grundpreis und die Zutaten kostet jeweils ein paar Cent extra. Ihr könnt euch ja mal auf der Seite umschauen, wenn ihr an solch natürlichen Produkten Interesse habt oder nach einem Geschenk für jemanden sucht, der so etwas zu mag und zu schätzen weiß :o)

Der Versand dauert ca. 1-2 Wochen, da jedes Produkt frisch hergestellt wird. Bedenkt das also bitte falls ihr mal etwas bestellt. Ich finde die Produkte wirklich schön und freue mich schon darauf meine erste Naturseife ohne schlechtes Gewissen benutzen zu können :o)


Kommentare:

  1. ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wie diese Seifen erst vor ein paar Tagen frisch fertig zubereitet und verwendbar sein sollen.
    Als private Siederin kann ich dir garantieren, dass frisch gemachte echte Naturseife mindestens 3-4 Wochen nach Zubereitung "reifen" muss, bevor man sie benutzen darf, den sonst reizt sie die Haut.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das a) echte Naturseife ist oder b) die Produkte ganz individuell zusammengestellt werden - sondern eher schon einige Kombinationen vorgefertigt und zum Kauf bereit gelagert werden.
    Oder steht auf der Seife drauf, dass man sie erst in ein paar Wochen verwenden darf?
    Die ganze Sachen macht mich wirklich stutzig...

    AntwortenLöschen
  2. @Pastellfee:Es steht dabei, dass man die Seife erst reifen lassen soll. Zudem kann ich mir nicht vorstellen, dass da irgendetwas vorgefertigt ist, wenn man jede einzelne Zutat individuell zusammenstellen kann. Dann müssten sie hunderte verschiedene Seifen bereits gemischt haben und lagern, da es hunderte verschiedene Möglichkeiten gibt.

    AntwortenLöschen
  3. tolle idee. fast sowas wie lush...

    AntwortenLöschen
  4. ok das ist gut. Dann nehme ich meine bösen Vermutungen zurück! Ich bin nur bei sowas immer sehr vorsichtig, da man vor allem z.B. bei ebay gern mal "Naturseifen" findet, die dann aber tatsächlich reine Glycerinseifen mit ein paar Pflenzenblättern drin ist und das find ich schade. Hier ist aber wohl alles in Ordnung. Ich wollte dir deine Produkte nicht "madig" machen, aber ich selbst wurde schon oft enttäuscht...

    AntwortenLöschen
  5. Ich stimme Pastellfee zu, wenn es um das Reifen der Seife geht. Gesiedete Seife muss teilweise sechs Wochen reifen, bevor man sie benutzen darf. Das finde ich irgendwie etwas merkwürdig. Ansonsten eine gute Idee!

    AntwortenLöschen
  6. @Pastellfee und Emily: Schaut euch die Seite einfach mal an und macht euch ein Bild. Ich kenne mich diesbezüglich zu wenig aus.

    @Anni: Kann man bei Lush selbst zusammenmixen? Dachte das sind nur fertige Produkte.

    @tanya: It smells very natural and good, really. God bless u!

    AntwortenLöschen
  7. ich finde die idee toll!
    die seite sieht für mich seriös aus...
    und da ja dabei steht, dass sie reifen muss, ist ja alles in ordnung :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails