Dienstag, 24. August 2010

Testobjekt- Yves Rocher Couleurs nature Solo-Lidschatten

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch meine zwei einzigsten Yves Rocher Lidschatten zeigen.  Es handelt sich hierbei um die Farben Absinth-Grün und Orchideen-Silber (grausilber mit bläulichem Unterton). 

Ich habe noch nicht viel Erfahrung mit Yves Rocher Kosmetik, aber diese Lidschatten finde ich nicht schlecht. Die Farbauswahl ist gut und das Design spricht mich auch an. Schwarzer glänzender Kunstoff mit Sichtfenster, was ich gut finde, da man die Farbe so gleich erkennt. Der enthaltene Schaumapplikator ist garnicht so schlecht wie ich anfangs dachte. Ich konnte gut damit arbeiten. Alles recht schlicht aber nicht ramschig. Die Lidschatten lassen sich gut auftragen und verblenden, jedoch empfehle ich für eine intensive Farbe unbedingt eine Base. Die Textur ist etwas gröber, nicht unbedingt butterweich, aber dafür nicht krümelig. Mit Base halten die Farben auch entsprechend lang und setzen sich nicht in der Lidfalte ab. 

Preis: 5,95 € für ganze 3g Produkt

Fazit: Die Lidschatten gefallen mir recht gut. Sie hauen einen sicherlich nicht vom Hocker, aber schlecht sind sie nicht. Ich hätte mir die intensive Farbe auch ohne Base gewünscht, aber ich trage eh immer eine Base, deswegen ist das für mich kein Problem. Ich werde mir vielleicht noch die ein oder andere Farbe zulegen. Wacholder-Blau, Veilchen und Farn-Grün hören sich gut an :o)


Das sagt übrigens Yves Rocher:


Ein Lidschatten-Solo für atemberaubende Farb-Effekte.
Eine ultra-zarte, seidige Puder-Textur, die sich ganz einfach auftragen und gleichmäßig auf dem Augenlid verteilen lässt. Eine sofortige Deckkraft, die nach Belieben moduliert werden kann, um sanfte oder intensive Effekte zu erzielen. Ein Lidschatten mit extra langem Halt, der nicht verläuft. Für 6h lang strahlende Farben, die nicht verblassen. Der Puder-Lidschatten Solo schenkt einen strahlenden, samtigen und sanft schimmernden Blick.


- Bambus-Pulver
- Unter ophtalmologischer Aufsicht getestet


Kommentare:

  1. Die sind wirklich schön ,mag das schimmernde Finish ,Danke für die Swatches
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe meine Yves Rocher Lidschatten wieder abgegeben, weil ich nicht so ganz zufrieden war. Aber die, die ich hatte, waren auch eher matter als deine, vielleicht war ich deshalb nicht so glücklich damit

    AntwortenLöschen
  3. Jo, das sieht gut aus, und schön pigmentiert wie man sieht. Mit dem Absinth Grün könnte ich mir tolle Kombis vorstellen. :)

    AntwortenLöschen
  4. die schimmern wirklich wunderschön und das design gefällt mir auch gut

    lg yvonne
    ps: du hast übrigens recht gehabt! es war der dare to dare!! ;-))))

    AntwortenLöschen
  5. Jaa, ich hab danach meinen Freund beauftragt zu schauen, ob ich irgendwo eine Zecke hatte^^

    AntwortenLöschen
  6. @LoveT: Gerne doch!

    @Seratia: Waren das Lidschatten aus der selben Reihe nur andere Farben?

    @Petra:Der würde dir sicher auch gut stehen :o)

    @Yvonne: Wusst ichs doch :o)

    @MissTammy: Dann ist es ja gut, ich schiebe da immer Panik :o)

    AntwortenLöschen
  7. Das grün gefällt mir sehr gut! Wollte dich noch auf ein Gewinnspiel aufmerksam machen: http://www.insidefruits.de/gewinnspiel-findet-juergen/ Würde mich freuen, wenn du mich als "Weitersagerin" angibst! Danke dir!!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails