Mittwoch, 11. Januar 2012

Off-Topic - Tipp für Teetrinker!

Der Winter ist für mich eindeutig Teezeit. Ich trinke fast täglich abends eine Kanne Tee, einfach weil es gut tut, aufwärmt und es tolle Teesorten gibt. Leider wohne ich in einer Gegend, in der das Leitungswasser recht kalkhaltig ist, was ich immer wieder an meinen Geräten feststellen musste. Bisher habe ich den Britta Tischwasserfilter benutzt und dachte das wäre bereits das Non plus ultra, aber es geht besser. Ich hatte das Glück letztens bei den Konsumgöttinnen den neuen BWT Tischwasserfilter testen zu dürfen. Ganz im ernst, der Unterschied ist wirklich enorm und der Tee schmeckt wirklich besser! Zudem verkalken meine Geräte nicht mehr und erspar mir dadurch Arbeit und Zeit. Ich bin sehr begeistert von diesem Wasserfilter und kann ihn ohne Bedenken jedem empfehlen der noch auf der Suche nach einem guten Tischwasserfilter ist. Den Tischwasserfilter gibt es übrigens auch in wirklich tollen Farben.
Hier könnt ihr genaueres über das Produkt und seine Funktion lesen! *klick*


Kommentare:

  1. hey unser wasser ist auch suuuper kalkig aber n tischwasserfilter haben wir nicht... wir kochen das nur ganz normal ab

    AntwortenLöschen
  2. das hört sich gut an. überlege schon länger so etwas anzuschaffen, denn ich trinke sehr viel tee...

    AntwortenLöschen
  3. Cool! Danke für den Tip!
    Mein Freund ist total Teebegeistert, er kauft immer bei Gschwendner ein.
    Leider sind manche Teesorten etwas verfälscht, da das Wasser so hart ist und kalkig schmeckt!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails